SRS - Swiss Recycling Services

Loyalität und Engagement, die Jubilaren 2016 stehen im Vordergrund !

Die Mitarbeiterbindung ist ein Schwerpunkt des Managements, welcher dem Halten des Personalbestandes und dem Know-how im Unternehmen dient …

Zurück
05.01.17

Der Monat Dezember schließt das Jahr ab, in diesem Monat werden gleichzeitig Bilanzen gezogen und es finden festliche Essen statt. Das ist also die Gelegenheit, um sich für die Loyalität und das Engagement aller Mitarbeitenden zu bedanken, ganz speziell bei denen mit langer Betriebszugehörigkeit. Bei den Weihnachtsessen, von Basel nach Genf bis über die Riviera und das Wallis, feiert jede Niederlassung ihre Jubilare. Um die Loyalität und das Engagement dieser Mitarbeiter zu belohnen, verleihen ihnen die Niederlassungsleiter ein Diplom. Aus dem Diplom gehen die erreichte Dienstaltersstufe, sowie die entsprechende Prämie hervor, deren Betrag gemäss Dienstalter fixiert wird. Neu seit diesem Jahr bekommen die Jubilare auch noch einen Geschenkkorb. Im 2016 gibt es zwanzig Jubilare, also mehr als 8% des Personalbestandes.

Die Loyalität und das Engagement der Mitarbeitenden zu belohnen ist integrierender Bestandteil der Personalpolitik der Swiss Recycling Services. So zitiert Herrn Frank Blanpain Generaldirektor, «die Mitarbeiterbindung ist ein Schwerpunkt des Managements, welcher dem Halten des Personalbestandes und dem Know-how im Unternehmen dient. Die Erfahrung und das Fachwissen führen zu wichtigen Wettbewerbsvorteilen. Daher sind die Jubilare ein zentrales Werkzeug für die Loyalität und müssen in die Personalstrategie integriert werden.»

Aber wie wird man Jubilar bei SRS Recycling? Das ist einfach, es genügt, die Anzahl Dienstjahre nachzuweisen, entweder 5, 10, 15, 20, 25, 30, 35 oder 40 Jahre Zusammenarbeit innerhalb der Firma. Um die Jubiläen zu veranschaulichen, hat SRS jedem eine Materie zugeteilt mit einem Bezug auf die Recyclingbranche und die Wiederverwertung. Wie edel die Materie ist, hängt ab von der Anzahl Dienstjahre. So bekommt man für 5 Jahre ein Holzzertifikat, für 10 Jahre ein Karton-, für 15 Jahre ein Papier-, für 20 Jahre ein Plastik-, für 25 Jahre ein Stahl-, für 30 Jahre ein Silber-, für 35 Jahre ein Kupfer und für 40 Jahre ein Goldzertifikat…

Im 2016 freut sich Swiss Recycling Services unter ihren 20 Jubilaren 10 Holzzertifikate, 6 Kartonzertifikate, 1 Plastikzertifikat, 1 Stahlzertifikat, 1 Kupferzertifikat und schließlich noch ein Goldzertifikat vergeben zu dürfen!… Eine nennenswerte Karriere!  Wir profitieren von der Gelegenheit und bedanken uns noch einmal bei ihm, wir wünschen ihm eine zweite glückliche Karriere als junger Rentner!…

Anderer Parcours, jener von Pierre Cachet, welcher  sein 10 jähriges Jubiläum in unserer Firma feiert… 10 Jahre, in denen er von Wachstums- und Entwicklungsmöglichkeiten in unserem Unternehmen profitieren konnte. Anlässlich der offiziellen Übergabe seines Zertifikats, hat Herr Pierre Cachet Wert darauf gelegt, eine kleine Rede über seine Karriere zu halten. « Eingestellt im 2006 als Lastwagenchauffeur, durfte ich schnell alle Arten an Fahrzeugen führen. Dies hat mir ermöglicht, meine Vielseitigkeit und meine Arbeitsmarktfähigkeit weiterzuentwickeln. Anschliessend arbeitete ich als Disponent vor meiner aktuellen Tätigkeit als Waagemeister, eine Stelle die meinen Erwartungen entspricht». Ein schönes Beispiel für Erfolg ! Die Vielseitigkeit unserer Berufe ermöglicht viele berufliche Änderungen.

Wir wünschen den Jubilaren 2016 weiterhin alles Gute innerhalb von SRS !  und Treffpunkt im 2017…